Veganer Pulled Jackfruit Burger – kann das schmecken?

Die Idee von Jackfruit als Fleischersatz geistert schon seit einiger Zeit durch die Welt. Ich persönlich bin mehr durch Zufall darauf gestoßen und war sofort drauf und dran es auszuprobieren. Naja…sofort nachdem ich aufgeklärt wurde, was das braune Zeug im Regal ist und was man damit machen soll. Begleitet mich auf diesem Ausflug in’s Ungewisse.

Zubereitungszeit: 15 min
Marinieren: 30 min
Schwierigkeitsgrad: 1 von 5

Weiterlesen „Veganer Pulled Jackfruit Burger – kann das schmecken?“

Das Grillmanifest wird VEGAN – der erste vegane Grillblog Deutschlands + Rezept Smoker-Bierdosen-Kohlkopf-Burger

Nicht viele Griller leben vegan, das mag ob der vielen Leckereien aus Tier auch nicht weiter verwundern. Rippchen, Pulled Pork, Burger, Bacon, Hähnchen und alles mit Käse. Aber weil Vegan gerade so hip ist und derart gehypt wird, springe ich auf den Zug auf. Das Grillmanifest wird hiermit zum ersten veganen Grillblog Deutschlands. Und als Beweis, dass Vegan keinesfalls Verzicht bedeutet, gibt es hier drin auch noch ein Rezept für einen Beer-Can-Kohlkopf-Burger vom Smoker.

Weiterlesen „Das Grillmanifest wird VEGAN – der erste vegane Grillblog Deutschlands + Rezept Smoker-Bierdosen-Kohlkopf-Burger“

Shakshuka

Wer an israelische Küche denkt, denkt an Hummus und Falafel, nicht so bekannt hingegen ist Shakshuka. Ein wunderbares Pfannengericht mit viel Gemüse und Eiern, das mit Brot aus der Pfanne gedippt wird. Es ist auch recht schnell gemacht, das aufwändigste daran ist das Einkaufen und Kleinschneiden der Zutaten.

Zubereitungszeit: 30 min
Schwierigkeitsgrad: 1 von 5

Weiterlesen „Shakshuka“

Fingerfood: Nachos mit Käse

Bei Nachos mit Käse überbacken denke ich persönlich an frühere Zeiten und meine damalige Stammkneipe. Zu fortgeschrittener Stunde und nach dem zweiten Bier (oder so) überkam einen ein Hüngerlein, das am besten von diesem nicht direkt leichten, kalorienarmen aber sehr leckeren Snack zu stillen war. Und selbst gemacht mit Jalapeños und verschiedenen Saucen schmecken sie sogar noch viel besser und das auch ohne zwei Bier.

Zubereitungszeit: 30 min
davon Grillzeit: 15 min
Schwierigkeitsgrad: 1 von 5

Weiterlesen „Fingerfood: Nachos mit Käse“

Beilage: Imam bayildi – gefüllte Aubergine auf türkisch

Denkt der Deutsche an türkische Küche, denkt er an Döner. Und der ist streng genommen noch nichtmal türkisch. Ein Beispiel dafür, dass die türkische Küche neben den (zugegebenermaßen hervorragenden) Döneringredienzien auch noch viel mehr zu bieten hat ist das Gericht Imam Bayildi. Eine feine Beilage, die zu allerhand Orientalischem passt, und sei es nur ein Fladenbrot.

Zubereitungszeit gesamt: 1 h
davon Grillzeit: 30-40 min
Schwierigkeitsgrad: 1 von 5

Weiterlesen „Beilage: Imam bayildi – gefüllte Aubergine auf türkisch“

Vorspeise: Pimientós de Padron mit Feta

Pimientós de Padron, der deutsche Name der Hauptzutat dieses Gerichts zeigt sich weit weniger lautmalerisch: Bratpaprika. In Spanien gern als Tapas serviert sieht man die kleinen grünen Paprikaschoten zunehmend auch in heimischen Supermärkten und Gemüsehändlern. Anlässlich eines längst überfälligen Wiedersehens mit zwei Kollegen gab es diese Leckerei etwas erweitert als Vorspeise.

Zubereitungszeit: 30 min
Schwierigkeitsgrad: 1 von 5

Weiterlesen „Vorspeise: Pimientós de Padron mit Feta“

Vegetarisch grillen: Grillkäse mit mediterranem Grillgemüse

Es muss nicht immer Fleisch sein. So zumindest meine Meinung. Wenn ihr diese Ansicht nicht teilt, dann überzeugt euch vielleicht der tolle Geschmack dieses Grill-Quickies und die zügige Zubereitung. Und dass es zudem noch in die Low-Carb-Diät passt, ist noch ein weiteres Zuckerl.. naja sagen wir besser ein Stevia’erl. Aber genug philosophiert, wir wollen ja gleich essen. Los geht’s…

Zubereitungszeit: 20 min
Schwierigkeitsgrad: 1 von 5

Weiterlesen „Vegetarisch grillen: Grillkäse mit mediterranem Grillgemüse“